Timut Pfeffer Nepal 20gr Dose

4,10

Timut Pfeffer / Szechuan Pfeffer, ganz

Nepalesischer Szechuan Pfeffer, Nepalpfeffer, Chinesischer / Japanischer Pfeffer, Anispfeffer, Blütenpfeffer, Zitronenpfeffer
Zanthoxylum piperitum

Reine Wildsammlung, aus Nepal

20 gr in der aromaschützenden Doppeldeckeldose

Samenkapseln, mit zitronigem Aroma und milder Schärfe. Auf der Zunge entwickelt sich ein zitroniger Geschmack und ein angenehmes betäubendes und kribbelndes Gefühl entsteht. Man nimmt die Aromen viel intensiver wahr. Wird gerne mit Chili kombiniert.

Schärfegrad 1 von 4

Vorrätig

Grundpreis: 20,50 / 100 gr

Lieferzeit: 1-2 Werktage

✔  Kostenloser Versand  ✔  Telefonische Beratung: 02263/801189
bezahlung bezahlmethoden-paypal-nachnahme-vorkasse-rechnung dhl versand Schnelle Lieferung DHL versichert | Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung

Japanischer Bergpfeffer, chinesischer Zitronenpfeffer, Blumenpfeffer, Gelbholzbaum, Stachelesche, Nan jiao (chinesisch), Sansho Pfeffer, Sichuanpfeffer, Fagara

Diese aromatischen Samenkapseln sind in Asien aus vielen Gerichten nicht wegzudenken. Meist werden nur die Samenkapseln im Ganzen in den Gerichten mitgekocht. Wenn man dann darauf beißt, bekommt man ein leicht betäubendes Kribbeln auf der Zunge, wodurch der Speichelfluss angeregt wird und man die Aromenvielfalt viel intensiver wahrnimmt. Da dem Gewürz die Schärfe fehlt, wird es gerne mit Chili kombiniert, womit besonders in der Region eine Menge Gerichte “betäubend und scharf” benannt werden. In der Heimt des Szechuan/Timut werden die Samenkapslen oft im Ganzen in die Speisen gegeben. Beim Biss darauf entwickelt sich auf der Zunge sich erst ein leicht erdig-rauchiges Aroma bevor der intensive zitronige Geschmack und ein angenehmes betäubendes und kribbelndes Gefühl entsteht. Man nimmt die Aromen viel intensiver wahr. 

Timut wird gerne mit Chili kombiniert, da ihm die Schärfe fast völlig fehlt. In der unberührten Natur der Himalaja-Bergregion in Nepal wachsen diese Sträucher wild in einer Höhe von 2000 Metern ü. NN, und werden mühsam von Hand geerntet. Die Samenkapseln werden fast reif geerntet und fast ohne die Samen als Gewürz getrocknet. Die Samenkerne werden teilweise zermahlen und als Gewürzpulver verkauft. Auch die Blätter des Strauches werden verwendet, sind aber in Europa kaum zu bekommen. Sicherheit, ein ganz großes Problem besteht darin, vernünftigen Szechuan Pfeffer zu bekommen. Meist sind die Chargen mit Pestiziden oder Schadstoffen belastet und kommen hier in Deutschland nur ganz selten durch die Qualitätsprüfungen von unabhängigen Instituten. Teilweise kommen Gewürze aber auch in den Handel ohne geprüft zu werden. 

In den berühmten chinesischen Gewürzmischung: “5 Gewürze” (Szechuan, Zimt, Fenchel, Sternanis und Nelken) ebenso in der japanischen Mischung “Shichimi Toogarashi” ist der Szechuan Pfeffer enthalten. Dieses Gewürz hat trotz des Namens nichts mit dem echten Pfeffer zu tun, es gehört biologisch gesehen zu der Familie der Rautengewächse und damit zu den Zitruspflanzen. Die Dornensträucher, der “Gelbholzbaum” wird ca. 2 m hoch und breit und sind in der Regel diözisch, das heißt, sie sind getrenntgeschlechtlich und brauchen männliche und weibliche Pflanzen für die Vermehrung.

Von April bis Juni blüht der Strauch und die Samenkapseln werden reif, etwa im August geerntet. Wenn die “Früchte” reif werden, fallen die Samen, aus der Kapsel und die aromatischen rotbraunen bis schwarzen Kapseln werden gesammelt. Die Früchte werden bei ca. 40 – 70 °C getrocknet. Die Heimat des Scechuan Pfeffers ist die Provinz Sichuan in Mittelchina in einer fruchtbaren Gebirgsregion, “das Land des Überflusses”. Der alte Namen Szechuan bedeutet “4 Flüsse”, die das Land durchziehen. Chinesisches Heilgewürz In der traditionellen chinesischen Medizin hat der Szechuan einen wichtigen Part, da er Antioxidantien enthält, er wirkt antibakteriell, blutdrucksenkend, appetitanregend,…. Bei Verdauungsproblemen und auch bei Erkrankungen von Magen, Darm, Galle und Blase wird er eingesetzt.

Tipp: Wenn man Pfefferkörner zuerst in einer trockenen Pfanne ohne Fett angeröstet und anschließend mörsert, entwickeln sich die Aromen noch intensiver!

Tipps zur Lagerung von Gewürzen

Timut Pfeffer ist ein Gewürz, das bei kühler, dunkler und trockener Lagerung am besten die Aromen und die Farbe halten. Besonders sollte man darauf achten, dass keine Feuchtigkeit zu den Gewürzen kommt. Die ideale Aufbewahrung ist in unseren Doppel-Deckel-Dosen.
Bitte niemals die Gewürze direkt aus der Dose in die Speisen streuen, weil dabei Wasserdampf und Feuchtigkeit an das Gewürz kommen kann. Ein Löffelchen oder eine kleine Schaufel tun hier gute Dienste, und man kann besser dosieren.

Zur Information

Mit einer Portion Herzblut werden alle unsere Gewürze von Hand ordentlich unter Berücksichtigung von hygienischen Aspekten abgepackt. Unsere Gewürze sind alle frei von künstlichen Aromen , Geschmacksverstärkern, Füllstoffe oder sonstige Hilfsmittel. Auch wurden die Produkte nicht bestrahlt. Zum Zeitpunkt der Abpackung und Lieferung entspricht dieses Produkt allen geltenden lebensmittelrechtlichen Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union.

Die Qualität der Gewürze wurden durch ein deutsches unabhängiges Labor auf die Einhaltung von Grenzwerten bestätigt. Unsere Gewürze sind sie teilweise sogar „sauberer” als “Bio-Qualität”.

Dekorationen sind im Lieferumfang nicht enthalten.

Gewicht 0.07 kg
Marke

Oxclusivia


Produkt enthält: 20 gr

Artikelnummer: A43000009 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,
Timut Pfeffer Nepal 20gr Dose günstig kaufen im OxclusiviA Shop für Küchenzubehör, Wohnen und Genuss. Das Produkt gehört zu , und ist innerhalb weniger Tage bei Ihnen. Die Lieferung für Shop ist versandkostenfrei. Angeboten wird exklusive Profiware zum besten Preis. Die Beratung zu allen Produkten erfolgt im Shop direkt oder gerne auch am Telefon.