Grüner Malabar Pfeffer

4,50

30 g in der armschützenden Doppeldeckeldose.
Grüner Malabar Pfeffer

Von der Malabarküste, Kerala, Südindien,

Passend zum Pfeffersteak, Geflügelgerichten, hellem Fleisch, Fisch, Salaten, frischen Früchten,… .

Schärfegrad 2 von 4

Vorrätig

Grundpreis: 15,00 / 100 g

Produkt enthält: 30 g

Artikelnummer: A43000005 Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,
✔  Kostenloser Versand  ✔  Telefonische Beratung: 02263/801189
bezahlung bezahlmethoden-paypal-nachnahme-vorkasse-rechnung dhl versand Schnelle Lieferung DHL versichert | Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung

Grüner Malabar Pfeffer

Im Süd-Osten von Indien, der Provinz Kerala liegt das dichtbewaldete Malabar Gebiet, auch bekannt als die Wiege des Pfeffers. Durch kleine, bäuerliche Erzeugergemeinden wird erst seit dem späten 20. Jahrhundert dort grüner Pfeffer geerntet. Die unreifen Pfefferbeeren werden von Anfang November bis Mitte Januar von Hand gepflückt und schonend in Luftstrom getrocknet. Dabei bleibt die Farbe erhalten und der Geschmack wird intensiver.

Grüner Pfeffer

Die meisten grünen Pfefferkörner werden frisch in Salz- oder Essiglake eingelegt, dadurch wird der Geschmack jedoch verfälscht. Die grünen, luftgetrockneten Pfefferkörner haben einen frischen Geschmack mit einem angenehmen scharfen Aroma. Wenn die Beeren derselben Sträucher fast reif geerntet werden, und unter der kräftigen Sonne getrocknet werden entsteht unser beliebter schwarzer Tellicherry Pfeffer. Ein fantastisches Geschmackserlebnis erhält man, wenn man den frisch gemörserten grünen Malabar Pfeffer über frisches Obst wie z.B. Erdbeeren, Mango, Ananas etc. streut und mit wenigen feinen Meersalzflocken (Z.B. australisches Murray River Salz) verfeinert.

Frischer, dezent scharfer Geschmack Kräftig grüne, runzelige Körner
Schärfegrad 2 von 4

Passend zu Pfeffersteak , Geflügelgerichten, hellem Fleisch, Fisch, frischen Früchten,…

Tipp: Wenn man Pfefferkörner zuerst in einer trockenen Pfanne ohne Fett angeröstet und anschließend mörsert, entwickeln sich die Aromen noch intensiver!

Tipps zur Lagerung von Gewürzen

Grüner Malabar Pfeffer ist ein Gewürz, das bei kühler, dunkler und trockener Lagerung am besten die Aromen und die Farbe halten. Besonders sollte man darauf achten, dass keine Feuchtigkeit zu den Gewürzen kommt. Die ideale Aufbewahrung ist in unseren Doppel-Deckel-Dosen.
Bitte niemals die Gewürze direkt aus der Dose in die Speisen streuen, weil dabei Wasserdampf und Feuchtigkeit an das Gewürz kommen kann. Ein Löffelchen oder eine kleine Schaufel tun hier gute Dienste, und man kann besser dosieren.

Zur Information

Mit einer Portion Herzblut werden alle unsere Gewürze von Hand ordentlich unter Berücksichtigung von hygienischen Aspekten abgepackt. Unsere Gewürze sind alle frei von künstlichen Aromen , Geschmacksverstärkern, Füllstoffe oder sonstige Hilfsmittel. Auch wurden die Produkte nicht bestrahlt. Zum Zeitpunkt der Abpackung und Lieferung entspricht dieses Produkt allen geltenden lebensmittelrechtlichen Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union.

Die Qualität der Gewürze wurden durch ein deutsches unabhängiges Labor auf die Einhaltung von Grenzwerten bestätigt.

Dekorationen sind im Lieferumfang nicht enthalten.

Gewicht 0.08 g
Marke

OxclusiviA

GTIN

4260654950212

MPN

A43000005

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Grüner Malabar Pfeffer“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.