Cold-Brew-Café

Das alkoholfreie Sommergetränk

Oxclusivia Coldbrewcafe 3ist der Cold-Brew-Café und bei den Sommertemperaturen ein toller und vielseitiger Durstlöscher.

Wer in der glücklichen Lage ist ein Cold-Brew-Dröppel-Gerät besitzt, kann, nach Anweisung, tröpfchenweise das Wasser auf den Kaffee tröpfeln lassen. Die Geräte sind praktisch, nehmen wenig Platz weg und man kann entspannt zusehen.

Von Hand aufgebrüht

Aber auch ohne diese Vorrichtung kann man einen aromatischen, kaltgebrühten Kaffee über Nacht herstellen. Der möglichst frisch und grob gemahlene Kaffee wird mit kaltem Wasser über mehrere Stunden aufgesetzt, z.B. im Kühlschrank. Am nächsten Morgen wird der Kaffee durch einen feines Sieb oder Kaffee-/Teefilter abgegossen.

Die Dosierung ist ähnlich wie beim Filterkaffee, ein Teelöffel pro Tasse/Glas, gerne aber etwas stärker.

Der Kaffee kann anschließend bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Oder sofort genossen werden.

Nach Geschmack kann man den Kaffee auch süßen. Hierfür eignet sich besonders unser Kokosblütenzucker , Palmzucker oder Muscovadozucker .

Zum Servieren

kann das aromatische Getränk einfach auf Eis serviert werden und nach Geschmack gesüßt werden, zum Beispiel mit Xylit für einen kalorienarmen Genuss oder einem leicht auflösenden Muscovado Zucker.Oxclusivia Coldbrewcafe 1

Alternativ Getränke:

Fruchtiger Eiskaffee: Einfach Eiswürfel und einen Schuss frischen Zitronensaft dazu geben, nach Geschmack süßen. Soll auch gegen Kopfschmerzen helfen und schmeckt lecker.

Eiskaffee mit Milch nach Wahl: Eiswürfel und Kaffee in ein hohes Glas geben, evtl. Zucker dazu geben. Milch vorsichtig über die Eiswürfel geben, damit sich die Milch wie Wolken mit dem Kaffee vermischt.

Eiskaffee mit Vanilleeis: Kaffee und Milch evtl. mit Zucker (z.B. Kokosblütenzucker) einem Mixer aufschäumen. Vanilleeis in ein hohes Glas geben und Kaffee-Milch-Schaum darüber geben.

Kaffee-Cocktail: Kaffee nach Geschmack mit Gin, Wodka, Rum und/oder Tonic, Saft oder ähnliches mischen. Auch kreative Abwanlungen mit Sahne sind es wert mal auszuprobieren.
Evtl. mit einem Schirmchen und Strohhalm schmücken und genießen.

 

 

 

0

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.